Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Schatzsucher mit GPS - Auf der Spur der Samurai

Artikel-Nr.: 1581
Lager: Lager
CHF 14.30

Beschreibung

Wo ist der Dolch der Samurai? Mit Köpfchen und GPS auf Spurensuche Für Lizzy 
Jeong 
Finn und seinen Hund Megabite gibt es nichts Aufregenderes als mit ihrem GPS-Gerät auf Schatzsuche zu gehen. Als im Völkerkundemuseum ein wertvoller Samurai-Dolch gestohlen wird und der angebliche Fundort des Dolchs wenig später auf der Geocaching- Homepage auftaucht können die drei es nicht fassen. Doch sie machen sich natürlich sofort auf die Suche. Sie sind allerdings nicht die einzigen Geocacher 
die dem Dolch auf der Spur sind ...

Komentar eines Lesers:
Ein Kinderbuch über Geocaching? Das kann ich auch als Erwachsener lesen! :) Ein spannende Geschichte rund um die Geocaching-Abenteuer der Freunde Lizzy, Jeong und Finn, die in Hamburg spielt und viele interessante Erlebnisse bietet. Wer nicht weiß, was Geocaching ist, bekommt am Ende des Buches noch eine kurze Erklärung. Für mich besonders auffällig (im positiven Sinne) ist die Aktualität, welche das Buch bietet: Neben Geocaching als eh schon recht neuem Hobby spielen die Kinder Wii, haben Handys und Beamer. Auch das Alltagsverhalten kommt sicher besser an das der "heutigen Jugend" heran als manch anderes Buch.